Mehr Freiheiten, mehr Aktivitäten, mehr Miteinander – Hygienekonzept angepasst

Mit der neuen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen haben sich einige Lockerungen ergeben, die schrittweise die Rückkehr zur Normalität ermöglichen sollen. In der über 60 Seiten langen neuen Verordnung mit Stand 31.05.2021 hat sich ein Stufenplan etabliert, dem wir mit dem neuen Konzept gerecht werden wollen. Darüber hinaus hat der Landkreis Aurich die bisher gültige Allgemeinverfügung zum 02.06.2021 aufgehoben.

Das bedeutet für uns, dass bei stabil niedriger Inzidenz die Testpflicht für das Doppelspielen und den Trainingsbetrieb bei Erwachsenen entfällt. Darüber hinaus können wir bei einer Inzidenz unter 35 auch die Duschen wieder freigeben. Dieser Lockerung möchten wir ebenfalls umgehend nachkommen, weisen jedoch darauf hin, dass hier der Schwellwert weiterhin zu beachten ist, es also schnell wieder zu Änderungen kommen kann.

Ferner haben wir uns entschlossen, das Clubhaus zu öffnen und weitere Stühle auf der Terrasse bereit zu stellen. In dem Zusammenhang möchte ich aber darauf hinweisen, dass die Abstands- und Hygieneregeln weiterhin Bestand haben und eine größere Zusammenkunft zu vermeiden ist. Im Clubhaus selbst gelten strengere Regeln wie die Maskenpflicht und die Begrenzung auf wenige Personen.

Wir bitten alle Mitglieder und Besucher der Anlage, das Hygienekonzept zu beachten und vor Ort weiterhin umsichtig mit den Lockerungen umzugehen. Dazu zählt auch, den Inzidenzwert im Landkreis Aurich zu verfolgen und bei steigendem Wert entsprechend zu reagieren. Vielen Dank!

Nach oben scrollen